Video – So arbeitet Mahlwerck Porzellan

Video – So arbeitet Mahlwerck Porzellan
Josi Spiel

So arbeitet Mahlwerck Porzellan

Über hundert Mitarbeiter bedrucken, glasieren und gravieren in der Mahlwerck Manufaktur Becher und Tassen aus Porzellan. Sie sind bekannt für ihre Sorgfalt und ihren Sinn für Details. Die meisten Arbeitsschritte werden von Hand gemacht, denn kein Becher und keine Tasse ist wie die andere. In dieser innovativen und lebhaften Manufaktur lassen viele anspruchsvolle Unternehmen und nahezu alle bekannten Marken Becher und Tassen für Promotion, Merchandising und Catering fertigen. In diesem Video sehen Sie wie wir arbeiten!

Inhalt/Transkript des Videos:

Tschechien hat ähnlich wie Deutschland auch eine sehr sehr lange Porzellantradition. Und das ist der Grund gewesen, weshalb wir uns vor 13 Jahren entschlossen haben, unsere Produktion nach Tschechien zu verlagern.

Wir haben dort ganz klein angefangen mit einer Crew von acht Leuten. Alles ausgebildete Porzellangestalter oder -dekorateure und mittlerweile sind wir hier am Standort jetzt eine Crew von 100 Mitarbeitern.

Das Schöne ist, dass das hier recht familiär zugeht. Hier arbeiten mehrere Generationen aus einzelnen Familien miteinander Hand in Hand und es ist ein sehr effektives und auch angenehmes Miteinander – was uns sehr sehr wichtig ist.

Tobias Köckert, Geschäftsführer Mahlwerck Porzellan