Vom Keller über den Stadl bis hin zur großen Manufaktur, von zwei Gründern zu über 120 Mitarbeitern im Juni 2016. Heike Hampel-Rudolph und Tobias Köckert, die beiden Inhaber von Mahlwerck Porzellan, haben viel Fleiß und Engagement heineingesteckt, eine Firma aus dem Nichts heraus aufzubauen. 25 Jahre nach Gründung der Firma wird das „Das Porzellan der Marken“ in ganz Europa von anspruchsvollen Unternehmen für Marketing, Merchandising und Catering verwendet.

 

25 Logo für 25 Jahre Mahlwerck Porzellan

 

 

 

 

Das ist Geschichte

Wie kann es zur Gründung von Mahlwerck? Wie kam es zur Idee, sich auf den Werbemarkt zu spezialiseren? Wann wurde Coffee2Go auf den Markt gebracht? In dieser kurzen Zeitleiste haben wir die wichtigsten Fakten über Mahlwerck Porzellan für Sie zusammengestellt. Ein Tipp auf die Jahreszahlen zeigt die Infos!

1989            1990            1991            Anfang der 90er Jahre            Mitte der 90er Jahre 1997          1999          2006          2007          2008          2009          2010
2014          2015          2016

 

25 Logo für 25 Jahre Mahlwerck Porzellan

 

 

 

 

Das ist der Status Quo

Stand 2016 verrichten nicht nur hundert Kollegen ihren Dienst in der Manufaktur, auch ein Glasur-Roboter hilft bei der Produktion farbiger Becher und Tassen. Den Kunden von Mahlwerck Porzellan stehen heute die größten Glasur- und Gravurkapazitäten der Branche zur Verfügung. Fast zwanzigtausend Becher und Tassen können heute täglich die Manufaktur verlassen, Zulieferer noch gar nicht miteingerechnet.

Vom individuellen Auftrag ab 100 Stück (Domingtasse), über den klassischen Bereich von Druck und Gravur (ab 250 bis 3000 Exemplare) bis hin zu mehreren 100.000 Tassen können alle Aufträge zügig bearbeitet werden.

Die Kollegen in Kundenberatung, Administration und Produktion führen
die Tradition fort und sind genauso konzentriert und leidenschaftlich bei der Sache
wie die Gründer selbst.

 

„Jeder Tag bringt neue Ideen, Verbesserungen und Möglichkeiten. Wir wollen ja nicht einfach nur als Unternehmen wachsen. Vielmehr möchten wir für jeden bei Mahlwerck auch großen Raum für persönliche Entwicklung sehen!“

Heike Hampel-Rudolph und Tobias Köckert

25 Logo für 25 Jahre Mahlwerck Porzellan

Portrait: Heike Rudolph-Hampel
Die beiden Gründer von Mahlwerck Porzellan: Heike Hampel-Rudolph und Tobias Köckert

Portrait: Tobias Köckert

 

 

 

Das gehört gefeiert!

Im Juni 2016 haben wir Geschäfts- und Vertriebspartner, Weggefährten, Freunde und v.a. alle Mitarbeiter zusammengetrommelt und eine tolle 25-Jahre-Mahlwerck-Party gefeiert! Angeheizt von der Band ‚Club des Belugas‘ in großer Formation entwickelte sich von Anfang an eine großartige familiäre Stimmung. Für Überraschungsmomente sorgte Ben Hyven, der Shootingstar der europäischen Zaubererszene. Das Flying Buffet von Peppi Kalteis, einem Hans Haas Schüler (Tantris München), bestand aus vielen Köstlichkeiten!

Spitze, dass auch fast dreiviertel aller Kollegen aus Teplice mit dabei waren!

 

 

 

 

 

 

 

 

Und jetzt zu den Fotos!

Alle Fotos haben wir auf dem Mahlwerck Flickr Account zum Durchsehen und herunterladen. Hier eine zufällige Auswahl.

 

 

Uns bleibt nur noch:

DANKE!

zu sagen:

 

 

für ein tolles Fest, gute Freunde, eifrige Vertriebspartner, sensationelles Catering, wunderbare Musik, den lustigsten Zauberer der nördlichen Hemisphäre, treue Geschäftspartner & langjährig-verlässliche Lieferanten.