Ausgabe 6

Die Service-Manufaktur

Qualität aus dem Hause Mahlwerck - Jedes Produkt aus dem Naturprodukt Porzellan, stellt ein kleines Unikat dar.

Die Service-Manufaktur

Qualität aus dem Hause Mahlwerck

Jeder Becher aus dem Naturprodukt Porzellan ist ein kleines Unikat und immer ein wenig anders. Und genauso hat jeder Auftrag, der bei Mahlwerck Porzellan eingeht, seine eigenen Herausforderungen. In der Manufaktur von Mahlwerck Porzellan sorgen mehr als 100 flinke Hände für das perfekte Aussehen von Logos und Dekoren auf Porzellan. Ob es um die genaue Firmenfarbe, die richtige Positionierung oder die perfekte Darstellung von fotorealistischen Motiven geht, diese Qualität sucht ihresgleichen. Eine eigens beschäftigte Qualitätsbeauftragte stellt sicher, dass dies bei jedem Auftrag so bleibt!

Individuelle Betreuung

Jeder Auftraggeber hat unterschiedliche Voraussetzungen und Bedürfnisse. Eine der Stärken der Mitarbeiter von Mahlwerck ist es seit jeher, unter dem Motto »nichts ist unmöglich« agil und flexibel darauf einzugehen. Auch wenn es mal schwieriger wird, werden mit dem Auftraggeber Hand in Hand Lösungen erarbeitet.

Am Anfang steht der Entwurf

Service und Qualität bei Werbeartikeln aus PorzellanNicht jeder will es sich leisten, extra eine Agentur oder ein Designbüro für einen Becher-Entwurf zu beschäftigen. Bei Mahlwerck Porzellan gibt es dafür eine eigene Abteilung. Sie erstellt Designs und sorgt für die korrekte Abwicklung der Druckdaten. Die Entwürfe werden hier gleich mit einer Visualisierung auf dem gewünschten Produkt geliefert. 
So muss man sich nicht vorstellen, wie es später einmal aussehen soll, sondern kann es direkt sehen! – Für alle, die Entwürfe trotzdem selbst machen wollen, gibt es zu jedem Mahlwerck­Produkt einen Download der Druckvorlage. Das Team von Mahlwerck steht dann mit Rat und Tat zur Seite, wenn es darum geht, das Motiv umzusetzen und kümmert sich um alle Einzelheiten.

Fertig. Und nun?

Werbemittel aus Porzellan werden häufig als Geschenke persönlich übergeben. Viele Kunden wünschen sich daher eine besondere Geschenkverpackung. Mahlwerck verfügt über einen Pool an eigens entwickelten Verpackungsformen. Sie können bei bedarf bedruckt oder mit einer kostensparenden Banderole mit einem individuellen Motiv versehen werden.

Mindestauflage

Die Mindestauflage von 250 Stück pro Motiv ist in manchen Fällen ein kleines Manko, das die Realisierung komplexer Kampagnen im schlimmsten Fall unmöglich macht. Diese Mindestabnahme ist nötig, weil es sonst nicht lohnend ist, Porzellan zu glasieren oder zu bedrucken. Der Preis pro Stück wäre schlicht nicht tragbar! 
Doch es gibt eine elegante Lösung: eine gewisse Menge wird glasiert oder bedruckt. Die weitere Individualisierung wird mittels Logogravur vorgenommen. Es ist sogar möglich mit Personalisierung zu arbeiten! Das bedeutet: 50 Becher mit 50 verschiedenen Namen.

Fragen Sie uns einfach

Nicht alle Erfordernisse, die heute nötig sind, können in eine Preisliste gezwängt werden, das widerspricht der individuellen Natur der Sache. Ob man Tausende von Tassen versenden möchte oder völlig eigene Vorstellungen hat: Es lohnt sich, mit den Kundenbetreuern von Mahlwerck darüber zu sprechen, wie man Ideen möglich macht!